Direkt zum Inhalt
Moment, Licht und Farbe

Postimpressionismus

Der Kunsthistorische Begriff des Postimpressionismus kann als Sammelbegriff für ein künstlerisches Gedankengut verstanden werden, dass aus dem Impressionismus entstanden ist und sich in verschiedene Zweige und Richtungen weiter entwickelt hat. Zeitlich eingegrenzt wird die Gattung zwischen 1870 und 1910, wobei man ihre Ausläufe, besonders in der Schweiz, noch bis in jüngere Zeit beobachten kann. Noch immer standen für die Künstler des Postimpressionismus das Einfangen von Licht- und Farbatmosphären im Mittelpunkt, der Eindruck und die subjektive Wahrnehmen waren nicht nur Motiv sondern auch Kunstauffassung. 

Kunstwerke