Bilder


Sosabravo, Alfredo (1930)

Alfredo Sosabravo wurde am 25. Oktober 1930 in Sagua la Grande, heute Provinz Villa Clara, Kuba, geboren und ist dort aufgewachsen.

Mit 11 Jahren ging er mit seinem Vater nach Havanna, besuchte die Schule unregelmässig und musste sie schliesslich verlassen.

Einschneidend war 1950 eine Ausstellung im Central Park, wo Alfredo Sosabravo Bekanntschaft mit Wilfredo Lam machte. Die moderne Kunst und das freie Künstlerleben machten grossen Eindruck auf ihn und er begann intuitiv zu malen.

1955-1957 arbeitete er tagsüber als Pförtner eines Hotels und am Abend, bis weit in die Nacht besuchte er die Schule für angewandte Kunst, belegte Kurse in der San Alejandro Akademie und bildete sich hauptsächlich autodidaktisch weiter.

Zusätzlichen Text einblenden...