Bilder


Hertig, Sabine (*1982)


Geboren und aufgewachsen ist Sabine Hertig in Basel.

2002 machte sie in Basel die Matura und besuchte danach den Vorkurs an der Schule für Gestaltung, studierte an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel, wo sie 2010 mit dem Master of Arts FHNW ihre Ausbildung abschloss.

In den letzten Jahren kreiert Sabine Hertig Landschaften, welche sie Landscapes nennt und fortlaufend nummeriert. Von weitem vermitteln diese Bilder den Eindruck verwüsteter Landschaften, sie stellen das Chaos dar – oder gar die Apokalypse?

Ihre Bilder entstehen in Serien, denn wie können wir in unserer ultramediatisierten, modernen, schnellen Welt noch die eine oder andere Landschaft auswählen? Und warum nur den Pinsel nehmen, um eine Landschaft darzustellen? Es wird ja alles durch das Digitale abgelöst!

Zusätzlichen Text einblenden...