Bilder


Birmann, Peter (Pierre) (14.12.1758 – 18.7.1844)


Peter Birmann wurde in Basel geboren.

Sein Vater war Steinmetz und bei diesem ging er zuerst in die Lehre.

Ab 1771 wurde er bei verschiedenen Künstlern der Schweiz, z.B. von Johann Rudolf Huber dem Jüngeren, von Abraham Wagner und von Johann Ludwig Aberli, unterrichtet.

Von 1781 bis 1790 lebte Peter Birmann in Rom und war bei Louis Ducros und Giovanni Volpato angestellt. Der Erfolg seiner Aquarelle und Bisterblätter bei den Reisenden aus England, Deutschland und Russland erlaubte ihm 1785, sich selbständig zu machen.

Zusätzlichen Text einblenden...